Chat Rush

Alle Chats unter Deutschland

  1. Chats in Baden-Württemberg
  2. Chats in Bayern
  3. Chats in Berlin
  4. Chats in Brandenburg
  5. Chats in Bremen
  6. Chats in Hamburg
  7. Chats in Hessen
  8. Chats in Mecklenburg-Vorpommern
  9. Chats in Niedersachsen
  10. Chats in Nordrhein-Westfalen
  11. Chats in Rheinland-Pfalz
  12. Chats in Saarland
  13. Chats in Sachsen
  14. Chats in Sachsen-Anhalt
  15. Chats in Schleswig-Holstein
  16. Chats in Thüringen
Deutschland

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland, ist ein Land in Mittel- und Westeuropa und liegt zwischen der Ostsee und der Nordsee im Norden und den Alpen im Süden. Sie grenzt im Norden an Dänemark, im Osten an Polen und Tschechien, im Süden an Österreich und die Schweiz, im Südwesten an Frankreich und im Westen an Luxemburg, Belgien und die Niederlande. Deutschland umfasst 16 Mitgliedsstaaten, erstreckt sich über eine Fläche von 357.386 Quadratkilometern und hat ein weitgehend gemäßigtes saisonales Klima. Mit 83 Millionen Einwohnern ist es nach Russland der zweitgrößte bevölkerungsreiche Staat Europas, der vollständig in Europa beheimatete und der bevölkerungsreichste Mitgliedstaat der Europäischen Union. Deutschland ist ein sehr dezentralisiertes Land.

Ihre Hauptstadt und größte Metropole ist Berlin, während Frankfurt als Finanzhauptstadt gilt und den verkehrsreichsten Flughafen des Landes hat. Deutschlands größtes Stadtgebiet ist das Ruhrgebiet mit seinen Hauptzentren Dortmund und Essen. Weitere Großstädte des Landes sind Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dresden, Bremen, Hannover und Nürnberg. Seit der Antike besiedelten verschiedene germanische Stämme den Norden des modernen Deutschlands. Eine Region namens Germania wurde vor 100 nach Christus dokumentiert. Während der Völkerwanderungsperiode expandierten die Germanen nach Süden. Die deutschen Gebiete bildeten ab dem 10. Jahrhundert einen zentralen Teil des Heiligen Römischen Reiches. Im 16. Jahrhundert wurden die norddeutschen Gebiete zum Zentrum der protestantischen Reformation. Nach dem Zusammenbruch des Heiligen Römischen Reiches wurde der Deutsche Bund 1815 gebildet.

Durch die deutschen Revolutionen von 1848/49 wurden im Frankfurter Parlament große demokratische Rechte begründet.1871 wurde Deutschland ein Nationalstaat, als sich die meisten deutschen Staaten zu einem von Preußen beherrschten deutschen Reich vereinigten. Nach dem Ersten Weltkrieg und der Revolution von 1918/19 wurde das Reich durch die Weimarer Republik ersetzt. Die Machtergreifung der Nationalsozialisten im Jahr 1933 führte zur Gründung einer Diktatur, zur Annexion Österreichs, zum Zweiten Weltkrieg und zum Holocaust. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa und einer Zeit der Besatzung durch die Alliierten wurde Österreich als unabhängiges Land wiederhergestellt, und es wurden zwei neue deutsche Staaten gegründet: Westdeutschland, gebildet aus der amerikanischen, britischen und französischen Besatzungszone, und Ost Deutschland, gebildet aus der sowjetischen Besatzungszone. Nach den Revolutionen von 1989, die die kommunistische Herrschaft in Mittel- und Osteuropa beendeten, wurde das Land am 3. Oktober 1990 wiedervereinigt. Heute ist der souveräne Staat Deutschland eine von einem Kanzler geführte föderale parlamentarische Republik.

Es ist eine große Macht mit einer starken Wirtschaft. Es hat die weltweit viertgrößte Volkswirtschaft nach dem nominalen BIP und die fünftgrößte nach PPP. Als weltweit führendes Unternehmen in mehreren industriellen und technologischen Bereichen ist es sowohl der drittgrößte Exporteur als auch Importeur von Gütern weltweit. Als Industrieland mit einem sehr hohen Lebensstandard bekennt es sich zu einem System der sozialen Sicherheit und des allgemeinen Gesundheitssystems, zum Umweltschutz und zu einer studienfreien Hochschulbildung. Die Bundesrepublik Deutschland war 1957 Gründungsmitglied der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und 1993 der Europäischen Union. Sie gehört zum Schengen-Raum und wurde 1999 Mitbegründer der Eurozone. Deutschland ist Mitglied der Vereinten Nationen, Der NATO, der G7, der G20 und der OECD.

Deutschland ist für seine reiche Kulturgeschichte bekannt und seit jeher die Heimat von einflussreichen und erfolgreichen Künstlern, Philosophen, Musikern, Filmleuten, Sportlern, Unternehmern, Wissenschaftlern, Ingenieuren und Erfindern. Deutschland verfügt über eine große Anzahl von Welterbestätten und zählt zu den Top-Reisezielen der Welt.